Always and forever

Das NEUE Forum findet ihr unter dieser Adresse: http://15787.rapidforum.com/
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Austausch | 
 

 Fin Sheriton

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Fin Sheriton

avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 19.12.07

BeitragThema: Fin Sheriton   Mi Dez 19, 2007 10:42 pm

Vor- & Nachname
Fin Sheriton

Alter & Geburtstag
17
16.09.

Geburtsort
Swansea

Wohnort
Fin hat in Swansea gelebt, dann sind seine Eltern mit ihm umgezogen nach Tamworth, wo sie jedoch nicht lange blieben und schließlich in Chesterfield ein nettes Haus fanden.

Beruf
Schüler

Haus & Jahrgang
Ravenclaw, 7. Klasse

Familie
Vater: Christian Sheriton, 47 Jahre alt
Mit seinem Vater hat Fin kaum etwas zu tun, da dieser dank seiner Arbeit für Gringotts nur selten zu Hause ist. Wenn Fin seine Freunde von ihren Vätern sprechen hört, ist er manchmal ein wenig neidisch, aber er ist auch ein wenig stolz darauf, der Mann im Haus zu sein.
Sollte sein Vater einmal zu Hause sein, ist das mehr wie eine Art Besuch, den man freundlich empfängt. Sein Vater ist für ihn eher ein Bekannter, als ein Freund.
Mutter: Cathrin Sheriton, 45 Jahre alt
Fins Mutter arbeitet im Zaubereiministerium. Sie hat sich immer gut um ihren Sohn gekümmert, so haben sie ein gutes Verhältnis zueinander und kommen gut miteinander aus.
Bei seiner Mutter hat er häufig das Gefühl, mit einer guten Freundin zu sprechen, auch wenn er sich manchmal ein wenig albern dabei vorkommt. Bisher ist sie die einzige, bei der er sich wirklich wohl fühlt und ihr auch viel anvertrauen kann.
Sie nimmt es hin, dass Fin und sein Vater sich auseinander gelebt haben. Auch sie sieht ihren Mann nur selten, und Fin ist schließlich nahezu ohne Vater aufgewachsen. Trotzdem ist sie manchmal ein wenig traurig darüber, dass die Familie sich so aufgespaltet hat.
Geschwister: keine

Aussehen
Fins ursprüngliches Erscheinungsbild ist ganz normal. Er ist mittelmäßig groß, das heißt in etwa 1,78m groß und an sich eher schlank, dafür aber recht muskulös. Seine Haare sind mittellang und braun, seine Augen sind ungewöhnlich himmelblau.
Da Fin allerdings ein Metamorphmagus ist, kann sich sein Aussehen schon mal ändern.
Insgesamt kann man sagen, dass Fin recht gutaussehend ist und auf Mädchen meist auch die entsprechende Wirkung hat.
Seine Kleidung ist unauffällig, aber modern und eher lässig. Er fällt normalerweise durch andere Dinge, aber nicht die Kleidung auf.
Meistens reicht den Mädchen schon sein gutes Aussehen und achten wenig auf seinen Charakter. Bei einigen wirkt auch seine ruhige Ausstrahlung und was viele dahin schmelzen lässt, ist sein leicht schiefes Lächeln, das seine ebenmäßigen weißen Zähne oft enthüllt.
Er wirkt selten überheblich oder eingebildet, auch wenn er so gut aussieht. Eigentlich sieht er mehr wie ein netter Kumpel aus.

Charakter
Obwohl Fin durch sein Aussehen doch oft aus der Menge heraus sticht, verhält er sich dennoch manchmal mehr wie eine graue Maus. Er mag es zwar, Mädchen zu beeindrucken, aber manchmal braucht er seine Ruhe und ist dann ruhig und ernst.
Allerdings muss er sich doch öfter mal anhören, dass er zu wenig einfühlsam ist. Das gilt vor allem bei den Mädchen, die sich an ihn ran machen, doch er kann nur mit den Schultern zucken und sich die ehrliche Antwort verkneifen, die da wäre, dass er sie nicht einmal geliebt hatte. Er wünscht sich schon seit langem eine richtige Freundin, jemanden, der einfach für ihn da ist, jemand der nicht mehr als Freundschaft von ihm verlangt. Richtige Liebe hat er wohl bisher noch nicht erlebt.
Gegenüber seinen Eltern und den Lehrern ist sein Verhalten unterschiedlich. Mal lässt er es ruhig über sich ergehen, wie sie ihn behandeln und was sie ihm auftragen, dann wiederum, so schnell wie er sein Aussehen verändern kann, so schnell kann sich auch seine Laune ändern und er ist stur, bockig und aufrührerisch. Bei ihm kann man nie ganz sicher sein, wie seine Laune sich ändert, wenn man jedoch wissen will, ob man sich schnell in Sicherheit bringen sollte, oder ob man gegen eine Wand redet, sollte man ihm tief in die Augen sehen…

Stärken & Schwächen

Stärken:
- Aussehen verändern
- Verwandlung
- Zauberkunst
- Zumeist gerecht
- Guter Freund
- Loyalität gegenüber seinem Haus
- Kann seine Gefühle gut verbergen
- Ihm macht so gut wie jeder Sport Spaß

Schwächen:
- kann nicht immer offen über Gefühle reden
- hat viele Freunde, aber nur wenige gute
- manchmal weiß er einfach nicht, wann genug ist
- er nimmt die Dinge oft nicht ernst genug
- lässt sich immer wieder von Freunden überreden, dem Drängen eines Mädchens nachzugeben
- reizbar, wenn es um seinen Stolz und seine Ehre geht
- Beschützerinstinkt

Vorlieben & Abneigungen

Vorlieben:
- Quidditch
- Mädchen beeindrucken
- Aussehen verändern
- Gutes Essen (besonders gerne mag er Süßspeisen)
- Er liebt es, als Held des Hauses da zu stehen, was glücklicherweise dank seiner Position als Quidditchkapitän und seiner Verwandlungskünste des öfteren passiert
- Sonne, Wärme
- Verwandlung

Abneigungen:
- Slytherins
- Todesser
- Kräuterkunde
- Schlechtes Wetter
- Zu viel Ruhe
- Lernen (wozu, wenn er so ganz gut in der Schule ist?)
- Ewiges Lamentieren

Biographie
Fin wurde in Swansea in einem Muggelkrankenhaus geboren, wo er bereits im zarten Alter von wenigen Minuten für Aufsehen sorgte. Seine Augen waren erstaunlich wasserblau und er hatte bereits mehrere Zentimeter langes, dunkles Haar. Glücklicherweise geschah das, was seine Eltern überraschte, erst ein paar Tage später. Seine Mutter, die sich bereits über die wechselnde Augenfarbe gewundert hatte, sah, wie Fins Haare sich blau färbten und ungefähr auf Schulterlänge wuchsen. Dann war es klar, dass er ein Metamorphmagus war und seine Eltern konnten sich beruhigt mit ihm amüsieren.
Die Familie zog um, als Fin noch wenige Monate alt war. Sie zogen zur Schwester von Fins Mutter, da diese eine Arbeit gefunden hatte und Fin nicht alleine lassen wollte. Doch als seine Tante einmal nicht aufgepasst hatte, machte sich Fin davon und erschreckte einige Muggel dadurch, dass er sich vor ihren Augen einen Schnabel wachsen ließ. Seine Mutter bereinigte diese Angelegenheit mit einem Gedächtniszauber und zog erneut um, um sich völlig der Erziehung ihres Sohnes zu widmen.
Es dauerte lang, bis Fin seine Fähigkeit einigermaßen unter Kontrolle bekam und sich auch wieder unter Muggel wagen durfte, deren Gegenwart er aber sowieso nicht so besonders schätzt. In der Zauberwelt muss er nicht streng darauf achten, sich ja nicht zu verändern, was es ihm erlaubt, ein wenig entspannter zu sein.
Als er nach Hogwarts kam begeisterte er schon im Zug seine neuen Mitschüler und als der Sprechende Hut ihn nach Ravenclaw steckte, war er damit höchst zufrieden. Seine neuen Freunde baten ihn ständig um Verwandlungen, was sie bis heute nicht ganz aufgegeben haben.
Besonders gut machte er sich natürlich im Fach Verwandlungen und holte dafür auch schon etliche Hauspunkte.
In der 3. Klasse wurde er endlich in die Quidditchmannschaft aufgenommen und spielt seither auf der Position des Jägers. In seinem 6ten Schuljahr wurde er zum Quidditchkapitän und hat mit seiner Mannschaft hart trainiert – was auch durch mehrere Siege belohnt worden war.
Freundinnen hatte Fin schon einige, wenn auch nicht so viele wie James und Sirius. Durch sein gutes Aussehen und seine manchmal zurückhaltende Art ist er bei den Mädchen sehr beliebt, sein Lächeln und vor allem seine Fähigkeit sich zu verändern unterstützen das ganze natürlich. Allerdings war es ihm bisher mit keinem Mädchen wirklich ernst, weshalb die Beziehungen alle nicht allzu lang gedauert haben.
Bisher weiß er auch noch nicht wirklich, was es heißt, verliebt zu sein, was ihn selbst stört.
Freunde hat Fin zwar viele, aber nur wenige gute. Dadurch, dass er beliebt ist, will natürlich jeder sein Freund sein.
Was seine Zukunft betrifft, macht sich Fin kaum Gedanken. Er lebt lieber in den Tag hinein, wie es eben gerade kommt. Allerdings strebt er den Beruf des Aurors an, bei dem ihm seine Fähigkeiten als Metamorphmagus sehr zugute kommen würden und er nicht nur Zauberkunst und Verwandlungen anwenden könnte, sondern auch Verteidigung gegen die dunklen Künste, das Fach, das er ebenfalls mit Spaß verfolgt.

Sonstiges
Fin lernt nicht gerne, besonders verstärkt wird diese Abneigung dadurch, dass er es zumeist nicht nötig hat, also lernt er auch für seine schlechten Fächer so gut wie nichts.
Er hatte schon mehrere Freundinnen, aber keine davon hat wirklich sein Herz berührt. Er ist noch immer auf der Suche nach seiner Traumfrau, auch wenn er das Leben so genießt und gerne Mädchen beeindruckt.
Je nach Laune ändert sich bei Fin die Augenfarbe. Blau ist die ganz normale Augenfarbe, aber sobald seine Augen sich lila oder gar rot verfärben, sollte man sich in Acht nehmen. Schwarz sind sie, wenn er traurig ist und grün oder gelb, wenn er besonders fröhlich ist.

Avatarperson
Chris Pine

Kann bei Verlassen der Charakter neu vergeben werden?
Eigentlich mag ich ihn nicht hergeben, aber wenn ihn jemand haben will (und ich das Forum verlasse^^) von mir aus. Aber ich denke, soweit wird’s schon nicht kommen

Ist der Charakter ein Gesuch von einem anderen User? Oder der Freien Filmcharaktere?
Das ist mein frei erfundener Charakter


Zuletzt von am Do Dez 20, 2007 7:30 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphira Alya Jane Brooks
Admin


Anzahl der Beiträge : 254
Anmeldedatum : 23.09.07

BeitragThema: Re: Fin Sheriton   Mi Dez 19, 2007 11:18 pm

Hallo und herzlich Willkommen!

Es freut mich, dass du dich hier angemeldet hast und das mit dem Quidditchkapitän geht klar ... dennoch gibt es einiges was du noch ausführlicher schreiben solltest ...

1. Die Beziehung zu den Eltern

2. Das Aussehen (wie wirkt er auf eine)

3.Der Charakter (das ist etwas wenig)

4. Die Bio! Du hast geschrieben (bei Wohnort) das er einmal umgezogen ist, beschreib das genauer, geh auf andere besondere Erlebnisse deines Charakters ein ... sei etwas kreativ Wink

Sag bescheid, wenn du fertig bist...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fin Sheriton

avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 19.12.07

BeitragThema: Re: Fin Sheriton   Mi Dez 19, 2007 11:38 pm

okay, also ich hab das jetzt geändert, ist das in Ordnung so?
Was genau hättest du denn beim Chara noch gern?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lily Evans
Admin


Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 07.09.07

BeitragThema: Re: Fin Sheriton   Mi Dez 19, 2007 11:44 pm

Hi! Laughing

Er wurde also doch Fin getauft *g* Gefällt mir ^^

So ich hab auch einige Sachen auszusetzen (uj .. wann haben wir NICHTS auszusetzen *zuFiorüberschiel* Wink ) ich schreib alles auf, auch wenn es sich teilweise oder ganz mit Saphiras überschneidet Wink

1. So .. das Aussehen .. es ist eigentlich sehr gut beschrieben, aber mir fehlt nur noch eine Sache, die Saphira schon gesagt hat ... wie wirkt er auf andere? Eher eingebildet, weil er so gut aussieht? Oder einfach wie ein netter KUmpel? (ich rede jetzt nur vom aussehen und nicht vom charakter ^^ )

2. Die Beziehung zum Vater und zur Mutter. Hauptsächlich interessiert mich die zum Vater. Ignorieren sie sich nur teilweise? Also sind sie einfach nur nich eng kontaktiert oder haben sie wirklich Streit? Wie steht die Mutter dazu???

3. Den Charakter finde ich soweit eigentlich gut Smile .. mich würde nur noch interessieren, wie er sich zu Autoritätspersonen verhält. Also du hast nur geschrieben, wie er zu seinen Mitschülern ist! .. was ist mit seinen Eltern? den Lehrern? ^^

4. Zur Bio: Eigentlich auch ganz gut ... verbesser einfach das, was Saphira gesagt hat ^^ Mehr hab ich dazu nicht mehr zu sagen Wink

So .. lass dich nich abschreckn, es gab bis jetz niemanden ohne Makel Wink *g*

Laughing Fruet mich, dass du Fin jetz erstellt hast ^^


edit: ups .. wir ham uns verpasst Wink

_________________
[center]
[color=yellow][size=18] ->Seventeenin love with Fin SheritonHeadgirl
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lily Evans
Admin


Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 07.09.07

BeitragThema: Re: Fin Sheriton   Mi Dez 19, 2007 11:49 pm

Sooo .. Doppelpost damit dus auch nicht übersiehst *g*
Sry, dass wir uns vorher verpasst haben ^^

So .. mit dem Stecki bin ich jetzt zufrieden, nur sollte finde ich der Charakter noch ausgebaut werden (siehe ein Beitrag zuvor Punkt Nummer 3 Wink )

Wenn du das noch veränderst, bin ich rundum zufrieden Laughing

_________________
[center]
[color=yellow][size=18] ->Seventeenin love with Fin SheritonHeadgirl
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fin Sheriton

avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 19.12.07

BeitragThema: Re: Fin Sheriton   Do Dez 20, 2007 12:00 am

okay, ich hab versucht deine Sachen auch noch rein zu bauen Wink
wenn noch was nicht passt, einfach sagen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
James Potter
Admin


Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 07.09.07

BeitragThema: Re: Fin Sheriton   Do Dez 20, 2007 6:45 pm

Also das ist fast alles gut, bis auf den Lebenslauf, dass ist mir immer noch zu wenig, zu grob ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fin Sheriton

avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 19.12.07

BeitragThema: Re: Fin Sheriton   Do Dez 20, 2007 7:31 pm

also... ich füg hier ständig was an und es reicht immer noch nicht? hmmm Rolling Eyes
ne ist schon ok, nur ich weiß allmählich nicht mehr, was ich noch schreiben soll..?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphira Alya Jane Brooks
Admin


Anzahl der Beiträge : 254
Anmeldedatum : 23.09.07

BeitragThema: Re: Fin Sheriton   Sa Dez 22, 2007 1:15 pm

Hmh ... Beim Lebenslauf fällt dir nichts mehr ein oder?

Na ja ... achso, ist das ein Zweitcharakter?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fin Sheriton

avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 19.12.07

BeitragThema: Re: Fin Sheriton   Sa Dez 22, 2007 1:19 pm

ja, ist ein Zweitchara von Amaya
wieso gibt's eigentlich die Schreibprobe nicht mehr? Die fand ich toll^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphira Alya Jane Brooks
Admin


Anzahl der Beiträge : 254
Anmeldedatum : 23.09.07

BeitragThema: Re: Fin Sheriton   Sa Dez 22, 2007 1:24 pm

Na ja, die Schreibprobe ist doch fast so wie der Lebenslauf ... wir haben den abgesetzt, weil wir wollen, dass man beim Lebenslauf und Stecki allgemein mehr auf Details eingeht ...

Okay, dann meld dich bitte noch im Zweitcharakterthread ...

Von mir bekommst du dann ein WoB
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fin Sheriton

avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 19.12.07

BeitragThema: Re: Fin Sheriton   Sa Dez 22, 2007 1:28 pm

ok, danke. wenn mir noch was einfällt, schreib ich's noch dazu Wink
ähm, also wo ist denn diere Zweitcharakterthread? ich hab den glaub ich noch nie gesehen Embarassed

/edit: ok, hab ihn gefunden, sorry^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fin Sheriton   

Nach oben Nach unten
 
Fin Sheriton
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Always and forever :: Männer && Jungen-
Gehe zu: