Always and forever

Das NEUE Forum findet ihr unter dieser Adresse: http://15787.rapidforum.com/
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Austausch | 
 

 Gleis 9 3/4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Amaya Yoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 01.10.07

BeitragThema: Gleis 9 3/4   So Okt 21, 2007 6:07 pm

cf: Southampton - Haus der Familie Yoko

Mit einem Plopp erschien Amaya, neben ihr ihre Mutter mit Miu und ihr Vater. Sie sah sich um, der Anblick der großen roten Lock zauberte einen verträumten Ausdruck in ihr Gesicht.
"Na, dann such dir schon ein Abteil, ich denke, die Auswahl dürfte noch recht groß sein.", meinte ihr Vater und zwinkerte ihr zu.
In der Tat waren noch nicht sehr viele Zauberer hier, sie waren einfach ein wenig früh dran - wie jedes Jahr.
Nach einem herzlichen Abschied von ihren Eltern und einigen Tränen ihrer kleinen Schwester wandte Amaya sich mit frischem Mut dem Hogwarts-Express zu - zum wohl letzten Mal.
Die junge Gryffindor schleppte ihren Koffer hinüber zum Zug und begann, ihn hinein zu hieven.


Zuletzt von am Mo Okt 22, 2007 5:45 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Remus Lupin
Admin


Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 09.09.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   So Okt 21, 2007 6:12 pm

cf: Aberdeen - Das Haus der Lupins

Mein einem ebenso leisen Plopp, wie Remus aus Thurso verschwunden war, tauchte er jetzt wieder in London auf.
Es waren noch nicht viele Hexen und Zauberer da und die wenigen, die schon da waren, kannte er größtenteils nur flüchtig oder überhaupt nicht.
Er zog seinen Koffer hinüber zur großen roten Lock und kurz raste ein Gedanke durch seinen Kopf:
Das letzte Mal!
Er schüttelte kurz den Kopf, um diesen schrecklichen Gedanken zu vertreiben und blieb vor der Lock stehen, denn ein Mädchen, dass er nur vom Sehen kannte, aber wusste, dass sie ebenfalls in Gryffindor und in der Siebten war, versuchte gerade ihren Koffer über die hohe Schwelle des Hogwarts Expresses zu hieven.
" Ähm .. kann ich dir helfen?" fragte Remus höflich.

_________________
Remus Lupin_17 Jahre_7.Klasse_Single
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amaya Yoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 01.10.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   So Okt 21, 2007 6:16 pm

Amaya drehte sich leicht verwirrt um, denn es kam zu selten vor, dass jemand sie ansprach. Noch überraschter war sie, als sie Remus Lupin erkannte, einen der Marauder, die in der ganzen Schule berühmt berüchtigt waren.
"Oh", machte sie verwirrt und besann sich dann, dass sie ihm eine Antwort geben sollte. "Ja, das wäre nett."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Remus Lupin
Admin


Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 09.09.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   So Okt 21, 2007 6:19 pm

Remus grinste zufrieden, denn er hasste es, wenn andere ihm einen "Korb" gaben und erwischte sich dabei, dass er sich gerade genauso benahm wie James und Sirius.
Er verdrehte über sich selbst genervt die Augen und nahm dem Mädchen den Koffer aus der Hand, denn er dann über die Schwelle hievte und anschließend auch seinen eigenen.
" So -", sagte er und lächelte sie freundlich an.
" Sag mal, ich weiß, das ist jetzt blöd, weil wir schon unser Siebtes Jahr nun zusammen in eine Klasse gehen, aber wie heißt du eigentlich?" fragte er daraufhin und kam sich ein wenig dumm vor, allerdings war es ihm auch peinlich sie mit dem falschen Namen anzusprechen.
Er wusste, es war irgendwas mit A...

_________________
Remus Lupin_17 Jahre_7.Klasse_Single
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amaya Yoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 01.10.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   So Okt 21, 2007 6:23 pm

Amaya war etwas irritiert, als er erst grinste und dann etwas genervt die Augen verdrehte, ging aber nicht weiter darauf ein. Immerhin redet er mit mir!, schoss es ihr durch den Kopf und sie schlug die Augen nieder.
Sie folgte ihm in den Zug und erwiderte sein Lächeln schüchtern.
"Danke... das macht doch nichts, ich heiße Amaya."
Kein Wunder, kaum jemand kannte ihren Namen. Es schien ihr schon fast ein Wunder, dass er wusste, dass sie zusammen in eine Klasse gingen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Remus Lupin
Admin


Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 09.09.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   So Okt 21, 2007 6:27 pm

" Aach ... Amaya. Ich wusste doch, dass es irgendwas mit A war," antwortete Remus, denn er hatte das merkwürdige Gefühl, als wenn es ihr tatsächlich nichts ausmachen würde, dass er ihren Namen nicht kannte.
" Ich bin Remus!" sagte er daraufhin, denn er hatte keine Ahnung, ob sie wusste, wer er war.

_________________
Remus Lupin_17 Jahre_7.Klasse_Single
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amaya Yoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 01.10.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   So Okt 21, 2007 6:31 pm

"Ja... ich weiß. Hast du tatsächlich schon mal jemanden getroffen, der dich nicht kannte?", fragte Amaya, etwas amüsiert.
Aber insgeheim musste sie zugeben, dass es ein schönes Gefühl war, sich mit jemandem zu unterhalten, der sie außerdem ernst zu nehmen schien.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Remus Lupin
Admin


Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 09.09.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   So Okt 21, 2007 6:34 pm

" Och . .. " machte Remus, denn so hatte er das noch nicht gesehen.
Aber es stimmte. Dadurch, dass er ein Marauder war, kannte ihn praktisch jeder.
" Jaah .. also, Padfoot und Prongs - also ich meine Sirius und James. Die kennt jeder, also .. naja - " er brach ab und grinste ein wenig.

_________________
Remus Lupin_17 Jahre_7.Klasse_Single
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amaya Yoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 01.10.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   So Okt 21, 2007 6:37 pm

Amaya zog die Brauen etwas hoch.
"Man muss nicht immer bekannt sein, nur weil man Unsinn macht.", meinte sie, und es klang nicht, als würde sie über Remus' Freunde schimpfen, sondern es war eine einfache Feststellung.
"Dich und Peter kennt doch auch jeder... du wirst es sehen, wenn du in einem Monat einen der Erstklässler fragst." Ein schüchternes Lächeln huschte über ihre Lippen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Remus Lupin
Admin


Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 09.09.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   So Okt 21, 2007 6:39 pm

" Jaah .. also!" Das Thema wurde Remus langsam unangenehm, denn jedes Mal kam der gleiche, fiese Gedanke auf:
Wenn IHR nur wüsstet ... dann würdet ihr mich mit allem, was ich hab aus der Schule jagen!
" Und - wie waren deine Ferien?" fragte er und wechselte somit schnell das Thema.

_________________
Remus Lupin_17 Jahre_7.Klasse_Single
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amaya Yoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 01.10.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   So Okt 21, 2007 6:42 pm

Wieder überraschte er Amaya. Sie hatte gemerkt, dass ihm das Thema irgendwie unangenehm war, aber dass er nach ihren Ferien fragte? Das war ihr noch nie passiert.
"Äh... schön...", antwortete sie etwas überrumpelt. "Zumindest die meiste Zeit... und bei dir?"
Sie unterhielt sich hier mit einem der Rumtreiber - was war mit ihr passiert?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Remus Lupin
Admin


Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 09.09.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   So Okt 21, 2007 6:44 pm

Es verunsicherte Remus sogar ein wenig, dass Amaya selbst so verwirrt und verunsichert war, denn er verstand das merkwürdigerweise ganz und gar nicht.
" Ja, eigentlich ganz okay. Ich bin nicht so der Ferien-typ. Ich gehe lieber in die Schule!" grinste er schließlich und versuchte das Gespräch wieder ein wenig lockerer werden zu lassen.

_________________
Remus Lupin_17 Jahre_7.Klasse_Single
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amaya Yoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 01.10.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   So Okt 21, 2007 6:47 pm

"Ein Jahr nur noch..." Amaya seufzte. Es war eine ganz neue Erfahrung für sie, mit jemandem zu reden, den sie nicht so richtig kannte - und dass er versuchte, das Gespräch am laufen zu halten.
"Ich glaube, ich würde gerne noch länger zur Schule gehen, auch wenn ich manchmal darüber schimpfe."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Remus Lupin
Admin


Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 09.09.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   So Okt 21, 2007 6:48 pm

" Ja, " stimmte Remus ihr zu.
" Wenn ich daran denk, dass ich mir einen Beruf aussuchen muss und dann auf meinen eigenen Beinen stehen sollte - " er schüttelte den Kopf.
" Nee und außerdem ist Hogwarts schon mein zu Hause. Hier will glaub ich niemand weg!" grinste er .
" Sag mal, wollen wir uns nicht irgendwo reinsetzen? So mitten im Gang - naja.."

_________________
Remus Lupin_17 Jahre_7.Klasse_Single
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amaya Yoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 01.10.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   So Okt 21, 2007 6:53 pm

"Wenn du aus Hogwarts nicht weg willst, solltest du vielleicht Lehrer werden." Amaya lächelte und spürte, wie sie allmählich etwas auftaute.
Remus hatte sie schon so überrascht, dass sie sich gar nichts mehr dabei dachte, als er sie fragte, ob sie sich irgendwo reinsetzen wollten. Amaya fragte sich nur, ob Remus später dann zu seinen Freunden ging - wahrscheinlich schon.
"Ja, gerne." Sie hob ihren Koffer und den Käfig mit ihrer Eule wieder hoch und sah sich um. Es waren nur wenige Abteile belegt, also blieb noch eine große Auswahl.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leonore_Sommerset



Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 17.09.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   So Okt 21, 2007 7:18 pm

cf: Haus der Familie

Leo war richtig aufgeregt. Ihr Vater fuhr den Gepäckswagen auf dem die inzwischen wieder groß gezauberten Koffer lagen. Ihre Mutter hatte schon wieder feuchte Augen. Aurora versprache gerade zum 100000000 Mal das sie schreiben werde. Leo grinste. Als ihr Blick auf die Lok fiel wurden ihre AUgen groß. Die Lok war ja ein richtiger Hingucker. Sie stieß ihre Schwester an. Jetzt wurde es ernst. Leo sah sich um. Sie kannte noch keinen hier. "Viel Spaß euch beiden und lernt brav. Vor allem lasst mir die Schule stehen.", scherzte ihr Vater. Leo grinste. "Du hast was vergessen!", lachte sie. Ihr Vater lachte ebenfalls. "Und bringt die Lehrer nicht ins St. Mungos. Ihr wisst, eure Mum erfährt das sofort und dann gibt es ärger.", schimpfte ihr Vater scherzhalber. Leo fasste sich ans Herz und meinte: "Wir doch nicht!" Leonore und ihr Vater lachten wieder. Ihre Mutter schmunzelte. Aurora lächelte ebenfalls.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lily Evans
Admin


Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 07.09.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   Di Okt 23, 2007 10:25 pm

cf: Liverpool

Lily kam direkt nach Saphira und Emily in Kings Cross ein.
Es war mittlerweile ein ganz schöner Trubel und sie konnte in dieser Menge nicht gerade viele Leute, die sie kannte erkennne.
" Gehen wir gleich in ein Abteil?" fragte sie laut redend, da es so laut auf dem Gleis war.

_________________
[center]
[color=yellow][size=18] ->Seventeenin love with Fin SheritonHeadgirl
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphira Alya Jane Brooks
Admin


Anzahl der Beiträge : 254
Anmeldedatum : 23.09.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   Di Okt 23, 2007 10:33 pm

Saphira richtete kurz ihre Frisur, während Emily sich schon von den beiden verabschiedete und in der Menschenmenge verschwand. "Man, dass die immer gleich abhauen muss.", murmelte Saphira leise und wandte sich an Lily, die gerade gefragt hatte, ob sie sich schonmal ein Abteil suchen sollten. "Ja, können wir. Du musst nacher erst in Schulsprecherabteil oder?", erkundigte Saphira sich und nahm ihren Koffer und schleifte ihn in Richtung rote Lock.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lily Evans
Admin


Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 07.09.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   Mi Okt 24, 2007 3:58 pm

" Ja, aber suchen wir uns erst ein normales ABteil. Ich werde ja nicht die ganze Fahrt im Schulsprecherabteil sitzen!" meinte Lily lächelnd und fuhr sich kurz durch die Haare.
SIe zog ihren Koffer mit zu einem der Türen der Lok und versuchte ihn ncoh oben zu hieven.

_________________
[center]
[color=yellow][size=18] ->Seventeenin love with Fin SheritonHeadgirl
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Megan O'Leary

avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 23.09.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   Mi Okt 24, 2007 8:37 pm

cf: Bristol - Haus der O'Learys

Megan erreichte den Bahnhof nach einem kurzen Fußmarsch und sah schon von weitem einen roten Haarschopf aus der Menge stechen. Sie lies ihre Koppfer einfach auf den Boden fallen und rannte wie eine Wahnsinnige auf Lily zu, neben der auch gleich noch Saphira. Sie blieb kurz vor den beiden stehen, grinste sie übers ganze Gesicht an und zog sie in eine innige Umarmung. "Schön euch endlich wieder zu sehen!" Sie hatten sie in den Ferien recht selten gesehen, und daher freute sie sich jetzt um so mehr die beiden endlich wieder zu sehen. Nach einer halben Ewigkeit lies sie die beiden dann wieder los. "Wo habt ihr nur die ganzen Ferien gesteckt?", ihre Koffer lagen immer noch irgendwo in der Menge.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leonore_Sommerset



Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 17.09.07

BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   Mi Okt 24, 2007 9:58 pm

Nun war es so weit. Der Abschied nahte. Der Vater der Zwillinge hatte ihr Gepäck bereites im Zug verstaut. "Ihr schreibt uns doch oder?", fragte Ann. Aurora lächelte und nickte. "Wir werdern schreiben, versprochen.", sagte der jüngere Zwilling. Ann umarmte ihre Kinder und weinte. Die Mädchen sahen sich an und verdrehten die Augen. "Mum, wir kommen ja Weihnachten wieder zurück.", sagte sie. Ihre Mutter nickte und löste sich von den Zwillingen. Ihr Vater drückte sie und zog seine Frau an sich. "Viel Spaß, lernt brav und habt eine schöne Reise ihr zwei.", sagte ihr Vater drückte sie nocheinmal gab ihnen einen Kuss auf die Wange. Seine Frau tat es ihm gleich."Bis Weihnachten.", sagte Leo und zog ihre Schwester näher zum Zug. Aurora drehte sich um und winkte ihren Eltern. Ihre Mutter winkte zurück und zusammen mit ihrem Ehemann verließ sie das Gleis.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   Mi Okt 24, 2007 10:11 pm

cf: Grimmauld Place (A/N: Siehe unten)

Pünktlich! war Regulus' Gedanke, als er mit seinen Eltern durch die Absperrung des Gleises 9 3/4 kam.
Das Gleis war schon recht gut gefüllt, doch das war kein Problem. Es ist nun einmal nicht schlecht ein Black zu sein, denn so machten einem die meisten Leute freiwillig Platz.
Ein paar Meter vor der Lok hielt er mit seinen Eltern an, sein Vater reichte ihm seinen Koffer und den Käfig mit seinem Uhu, was er Beides magisch 'getragen' hatte.
Eine Umarmung gab es nicht, dafür ein paar ermahnende und nur all zu bekannte Worte vor dem Beginn eines neuen Schuljahres.
Regulus nickte seinen Eltern zum Abschied zu und diese gingen wieder, ohne sich auch nur ein Mal umzudrehen. Darauf hatte er auch gar nicht gehofft - zumindest nicht mehr.
Noch immer an der selben Stelle stehend sah er sich nach bekannten Gesichtern um, doch er machte Niemanden aus, dessen Gesellschaft er hätte genießen wollen.
Ein paar Minuten kann ich wohl noch warten... dachte er und stellte den Käfig auf den Boden.


(OC: Eigentlich müsste Cf Winkelgasse da stehen, das ist aber irgendwie nicht so... deswegen mach ich Grimmauld Place, auch wenn es ja eigentlich nicht stimmt O.o Nicht schimpfen ^.^)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gleis 9 3/4   

Nach oben Nach unten
 
Gleis 9 3/4
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Always and forever :: Kings Cross :: Gleis 9 3/4-
Gehe zu: