Always and forever

Das NEUE Forum findet ihr unter dieser Adresse: http://15787.rapidforum.com/
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Austausch | 
 

 Anfragen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
James Potter
Admin


Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 07.09.07

BeitragThema: Anfragen   Fr Sep 07, 2007 11:47 pm

Ihr wollt Partner von unserem Forum werden? Hier könnt ihr anfragen.
Was wir brauchen sind:

    1. Kurze Storyline

    2. Natürlich den URL zu eurem Forum

    3. Und vielleicht einen Banner oder Sonstiges (ist aber keine Pflicht)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Miley St
Gast



BeitragThema: I really am a Rockstar   Di Jan 08, 2008 10:34 pm

Hannah Montana
I really am a Rockstar




Superstar? Teenager? Zwei Welten Ein Geheimnis. Vorhang auf für Hannah Montana, den hippsten Teenie-Popstar aller Zeiten!

Hannah gibt coole Konzerte, hat einen riesigen Kleiderschrank prall gefüllt mit den angesagtesten Klamotten und jede Menge Fans. Doch hinter all dem Glitzer und Glamour steckt die süße Miley Stewart, ein ganz normales Mädchen. Von ihrem geheimen Doppelleben als weltberühmter Popstar ahnen ihre Klassenkameraden nichts – nur ihre besten Freunde Lilly und Oliver sind eingeweiht. Gemeinsam versuchen sie Miley zu helfen, Ruhm und Erfolg als Superstar und den Teenageralltag unter einen Hut zu bringen. Und das kann ganz schön chaotisch werden…

Tagsüber ist Miley Stewart ein ganz normales Mädchen, das die Middle School besucht. Abends verwandelt sie sich mit Hilfe einer blonden Perücke und einer Sonnenbrille in das erfolgreiche Pop-Girlie Hannah Montana.

Über dieses Doppelleben sind nur ihr Bruder, ihre Großmutter, ihre zwei besten Freunde Oliver, Lilly und natürlich ihr Vater, der gleichzeitig auch Hannahs Manager ist, informiert.

Aber dieses Star leben hat nicht nur schöne Seiten, oftmals muss Miley ganz schöne strapazen auf sich nehmen um weiter zu kommen. Es bleibt keine Blamage offen, was wir sie wohl noch erwarten?

Zu Anfang geht Miley mit ihren 14 Jahren auf die Seaview Middle School, aber später kommt sie dann mit Lilly und Oliver auf die High School. Dort warten nicht nur neue Freunde sondern auch neue Feinde und schwierigkeiten auf sie. Wird sie es meistern diese kleinen Problemchen zu meistern?
Das und vieles mehr Entscheidet IHR!

Eckpunkte:

• Wir spielen im Jahr 2008
• Miley geht nun auf die High School


Links:
Home
Generally Wanted
Wanted by User
Rules

Auf eine Gute Partnerschaft!
Liebe Grüße Jake && Miley
Nach oben Nach unten
Lily
Gast



BeitragThema: Marauder's Past Time   Di Jan 15, 2008 3:39 pm



Hogwarts ist eine Schule die seit etwa 970 Jahren besteht. Sie ist berühmt dafür, viele berühmte Hexen und Zauberer hervorgebracht zu haben.
Dazu zählte auch der brilliante Schulleiter Albus Dumbledore, der schon in jungen Jahren als einer der klügsten Köpfe galt.

Die Zeit der Marauders ist die Zeit der Entscheidung, die Zeit der Reife, die Zeit der Wandlung.
Wie alle wissen, gehen diese Jahre für viele in Schmerz und Grausamkeit unter. Denn je älter die Marauders wurden, desto gefährlicher wurde die Welt, die sie ihr eigen nennen.
Bedroht von einem weiteren Zauberer der Hogwartsschule,
dem womöglich gefährlichsten Bösewicht, den sein Jahrhundert je erblicken wird.
Er rekrutiert sich junge, unbefleckte Menschen, die dazu bereit sind, sich in eine Utopie hineinzubegeben.
Die Geschichte ist dazu verdammt in Verlusten, Leid, Trauer und Tränen zu enden.

Nun befinden wir uns im sechsten Schuljahr dieser Zeit in der Voldemort sich langsam zu dem ersten Höhepunkt seiner Macht aufschwingt. Leute verschwinden, wie vom Erdboden verschluckt.
Voldemort plant seine Horcruxe zu setzen. Die sieben gefährlichen Seelenteile, die Voldemort später dazu verhelfen sollen den Tod zu überlisten.

Die Marauders bilden ihre Fähigkeiten als Animagi aus. Sie ärgern Severus Snape, ihren größten Streichaustester, noch immer leidenschaftlich gern und die Gefühle der vier markanten Jungen spielen Tabula Rasa.

Doch das magische Brittanien wird in Frage gestellt, von einer Frau namens Emilia Vanert.
Ihre kritischen Fragen ecken bei den aufstrebenden Todessern ebenso an, wie bei dem Ministerium, welches verbal attackiert wird.
Emilia Vanert, eine Wahrsagerin der Hogwartsschule, welche die Gabe des zweiten Gesichtes in die Wiege gelegt bekam.
Schaurige Visionen plagen die Lehrerin. Bilder einer Zukunft, die in einem Sumpf aus Tyrannei und Unterdrückung zu versinken droht.
Die Frau steht auf und kämpft gegen das an, was kommen soll. Diese Lehrerin will ihre Welt in Freiheit wissen, losgelöst von allen Fesseln der Grausamkeit. Was ist mit dir?


Einst sagte ein Weiser: " Erhebt euch von dem Zwang des Schicksals, welches es euch versucht aufzuerlegen. Erhebt euch, um das Schicksal nach euren Willen zu lenken. Lasst eine Welt aufleben, die schöner und schlechter zugleich nicht sein kann, denn nur eure Hände können die Fesseln zerreißen."



----------------------- -------------------------------- ------------------

Eckpunkte:

- Wir spielen nicht in der Harry Potter Zeit, sondern in der der Marauders
- Es ist das Jahr 1975
- Emilia Vanert ist eine Hexe die die Zukunft vorraussieht und dafür kämpft, dass man Voldemort aufhält
- Wir übernehmen Elemente des Buches, aber nicht den Verlauf der Geschichte, denn den schreiben wir neu
- Voldemort versucht die Horcruxe zu erschaffen. Sieben Teile...
- Die Rumtreiber befinden sich in der Phase des Erwachsenwerdens und versuchen sich daran Animagi zu werden.
- Wir sind ein NC-17 Board!



kommt und besucht uns: Marauders Past Time
Nach oben Nach unten
Dromeda
Gast



BeitragThema: Mischief Managed   Mi Jan 16, 2008 11:36 pm




Wir schreiben den 02.01.1977. In einem dunklen Haus sitzen ein Mann welcher sein Gesicht verdeckt hält und und um ihn herum ein halbes Dutzend weitere Männer welche welche durch die Dunkelheit kaum zu Erkennen sind.
Eine Schlange betritt den Raum und schlängelt auf den Mann welcher in der Mitte sitzt zu, er schaut zu der Schlange und kurz zuvor erhebt er sich und öffnet zum ersten Mal sein Mund, während sein Blick weiterhin auf der Schlang haftet. Allerdings kommen keine Worte heraus, sondern Geräusche die klingen als würde eine Schlange zischen. Kurz darauf setzte er sich wieder und blickte nun zu den Männern, doch das einzige was der Mann sagte war „Bald.“ und auf jedem einzelnen Gesicht der Männer war nun ein leichte Grinsen zu erkennen.

„Ich schwöre feierlich dass ich ein TUNICHTGUT bin“ ertönte die Stimme eines Jungen mit Brille, zerzaustem Haar und Zauberstab zur gleichen Zeit, allerdings in der Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei. Nachdem er diese Worte geformt hatte erschien plötzlich auf dem noch zuvor leerem Pergament Abbildungen als wäre es eine Karte die das Schloss zeigt, mit dem Unterschied dass sich auf dieser Karte auch Menschen befanden.
Nachdem er und seine drei Freunde sich die Karte genau angeschaut hatte liefen sie leise weiter und kamen an einen Gang mit einem großen Bild am Ende des Ganges, an dem Bild angekommen, welches sie zur Seite schoben und nach draußen schleichen.

Zur gleichen Zeit, allerdings nicht in London oder Hogwarts,sondern in Hogsmeade. Ein Mann mit lange Silvernen Bart und Halbmondbrille sitzt in einer Bar, welche sich der „Honigtopf“ nennt und unterhält sich mit ein paar anderen Männern und Frauen über einen Mann namens Tom Riddle und wie sie sich nennen sollten, allerdings unterhalten sie sich so leise dass niemand anderes es mitbekommt.
Nach langen Diskussionen einigen die Leute sich auf den Namen „Der Orden des Phoenix“ und verabschieden sich voneinander.

>> Wir spielen zu beginn des Jahres 1977.
>> Die Rumtreiber sind in ihrem 6. Schuljahr.
>> Lord Voldemort hat schon einige Todesser um sich gescharrt und versucht so langsam die Macht über die Zauberwelt zu gewinnen.
>> Auch der Orden wurge gerade gründet und sucht weitere Vertrauenswürdige Mitglieder.
>> Wir sind NICHT NC 17 gerated.
>> Wir spielen nicht genau nach den Büchern, was heißt auch Charaktere wie die Blackschwestern, die Lestranges, Malfoys und Weasleys können als Schüler gespielt werden.

Nach oben Nach unten
Anna Col
Gast



BeitragThema: A Dangerous Year   Fr Jan 25, 2008 11:46 pm

A Dangerous Year


.x Storyline x.

1996. Ein neues Jahr in Hogwarts. Letztes Jahr gelang es Voldemort erneut einen Kampf herauszufordern. Einen Kampf, den er allerdings verlor. Doch Voldemort ist nicht tot. So leicht wird er nicht sterben. Doch ist es nicht mehr nur an Harry Potter, ihn zu vernichten. Er ist zwar nach wie vor hinter ihm her, aber viele andere Zauberer sind ebenfalls davon betroffen. Voldemort tötet jeden der ihn über den weg läuft, denn er kennt keine Gnade, was er allerdings noch nie kannte.

Voldemort ist die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft!

Der Dunkle Lord würde alles dafür tun um die Muggelstämmigen und Halbblüter aus dem Weg zu räumen. Harry Potter ist nicht mehr sein Hauptopfer, nein, es sind alle, die keine Reinblütigen Zauberer sind. Grade erst rech weil Harry Potter ein Halbblut ist, so will er ihn immer noch aus dem Weg räumen, weil er seinen Plan, die Zaubererwelt zu erobern, im Wege steht.
Nach wie vor hat Voldemort seine Todesser um sich geschart, aber nicht nur um Voldemort schart sich das Böse, sondern auch in Hogwarts. So werden heimliche Todessertreffen veranstaltet in denen Schüler aus Slytherin, Hogwarts, ausgebildet gegen die Muggelgeborenen und Halbblüter zu kämpfen und sie sogar eines Tages zu töten. Doch auch der Orden ist auf der Hut um gegen die dunkle Seite zu kämpfen.

Entscheide du, was für einen Chara du spielst. Entdecke eine Welt der Magie in Hogwarts und überlege Dir gut, auf welcher Seite du stehst. Vielleicht wirst du derjenige sein, der als nächstes Voldemort gegenüber treten wird.

.x Eckpunkte x.

- Wir gehen nicht strickt nach den Büchern, jedoch bleibt jeder tot, der in den Büchern gestorben ist.
- Harry Potter und Co. Sind zwar in diesem RPG zu spielen, aber nicht als Hauptcharaktere, da wir ein freies RPG sind.
- Wir spielen im Jahr 1996.
- Schüler in Slytherin können sich zu Todesser ausbilden lassen.
- Dieses RPG geht mehr nur um Hogwarts, als um Harry Potter selbst.

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Anfragen   

Nach oben Nach unten
 
Anfragen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Always and forever :: Unsere Verbündeten :: Requests & Friendships-
Gehe zu: